7 Content-Marketing-Strategien für große Unternehmen, die Sie kennen müssen

Startseite » 7 Content-Marketing-Strategien für große Unternehmen, die Sie kennen müssen

Es ist einfach, Inhalte zu veröffentlichen.

Es ist viel schwieriger, Inhalte zu veröffentlichen, die einen ROI generieren und Ihrer Zielgruppe einen Mehrwert bieten.

Am 16. Februar veranstaltete ich ein gesponsertes Webinar, das von Katie Greenwood, Sr. SEO Manager bei Conductor, präsentiert wurde.

Greenwood zeigte die Vor- und Nachteile der Erstellung einer effektiven Business-Content-Strategie, die zu Conversions und nicht zu Bounces führt.

Hier ist eine kurze Zusammenfassung des Webinars. Um auf die vollständige Präsentation zuzugreifen, füllen Sie das Formular aus.

7 Schritte zur Verbesserung Ihrer Enterprise-Content-Strategie

Organischer Traffic macht 53 % des gesamten Website-Traffics aus.

Auch wenn Ihre Markenbekanntheit ein paar Klicks generieren kann, müssen Sie dennoch Ihre SEO und Inhalte berücksichtigen, um Ihre Präsenz zu maximieren.

Im Jahr 2022 werden SEO-fokussierte organische Inhalte eine noch wichtigere Metrik für Ihre Website und ihren Erfolg sein.

Schritt 1: Bringen Sie SEO ins Haus

Haben Sie ein Team, das sich in jeder Phase der Customer Journey der SEO- und Content-Strategie widmet.

Wenn Sie eine Unternehmensmarke sind, sollte dieses Team aus mehreren Personen bestehen.

Im Vergleich zu Agenturen sind interne Teams besser gerüstet, um auf neue Informationen zu reagieren und neue Pläne schneller umzusetzen.

Tatsächlich haben sie direkten Zugang zu anderen internen Teams und Zeit.

Interne Teams kennen Ihre Kunden, ihre Herausforderungen und vor allem einander.

Dieses Maß an Vertrautheit hilft bei der Erstellung von Inhalten, die sich verkaufen und konvertieren.

Schritt 2: Beziehen Sie SEO in alle Phasen des Content-Prozesses ein

Stellen Sie SEO nicht erst am Ende kurz vor der Veröffentlichung vor.

Stellen Sie stattdessen sicher, dass jeder im Marketingteam ein solides Verständnis von SEO hat.

Auf diese Weise wird jeder Schritt Ihres Prozesses von Best Practices für die organische Suche geleitet und informiert.

Stellen Sie sicher, dass Sie SEO-Schulungen für Ihr Social-Team, Content-Autoren, Entwickler – alle, die bei der Erstellung von Inhalten für Ihre Website eine Rolle spielen könnten – einbeziehen.

[Discover SEO Education Strategies] Erhalten Sie sofortigen Zugang zu diesem Webinar →

Schritt 3: Erweitern Sie Ihre Mitbewerberlisten

Sie kennen Ihre Top-Business-Konkurrenten, aber kennen Sie Ihre Content-Konkurrenten in jeder Phase der Käuferreise?

Sie können völlig unterschiedlich sein.

Wenn Sie Ihre Konkurrenz auf allen Ebenen kennen, können Sie Ihre Inhaltserstellung in jeder Phase ausrichten.

Schritt 4: Treffen Sie Ihre Kunden in allen Phasen ihres Prozesses

Erstellen Sie vorläufige Inhalte, die Ihren Kunden helfen, ihre einleitenden Fragen zu einem Thema zu beantworten.

Erstellen Sie Zwischeninhalte, die Vergleichsfragen erleichtern können.

Erstellen Sie Late-Stage-Inhalte, die dazu beitragen, die Käuferreise effektiver abzuschließen.

[See Buyer Journey Content Examples] Erhalten Sie sofortigen Zugang zu diesem Webinar →

Schritt 5: Konzentrieren Sie sich auf Markeninhalte

Andere Unternehmen sprechen wahrscheinlich über Sie, wenn Sie eine Unternehmensmarke sind.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Marken-Keywords zeigen und besitzen, insbesondere wenn es um unterstützende Artikel über Ihre Produkte geht.

Sie wollen das Gespräch über sich selbst kontrollieren.

Schritt 6: Achten Sie auf Ergebnistypen

Passen Sie Ihre Inhaltsstrategie an die Arten von Ergebnissen an, die für Ihre Keywords sinnvoll sind.

Wenn Ihre Ziel-Keywords alle „Personen fragen auch“-Ergebnisse sind, stellen Sie sicher, dass Ihre Inhalte Q&A-Inhalte enthalten.

Wenn Ihre Schlüsselwörter Videos auf den SERPs anzeigen, erstellen Sie Videos.

[Find Out How To Make Video Content] Erhalten Sie sofortigen Zugang zu diesem Webinar →

Schritt 7: Verfolgen. Alle.

Kleine Änderungen können erhebliche Auswirkungen auf eine SEO-Marke haben.

Stellen Sie sicher, dass Sie über automatisierte Methoden zum Nachverfolgen der Inhaltsstrategien Ihrer Website und regelmäßige Berichte zu Aktualisierungen verfügen.

Wenn Sie Ihre Daten verstehen, können Sie die Gewinne teilen und zurückgehen und Kampagnen reparieren, die nicht funktioniert haben.

Das Einrichten der Nachverfolgung Ihrer KPIs vor Beginn Ihres Projekts bereitet Sie auf den Erfolg vor.

[Learn Tools You Can Use] Erhalten Sie sofortigen Zugang zu diesem Webinar →

Denken Sie daran, dass es immer in Ordnung ist, neu zu bewerten und es erneut zu versuchen.

Wenn Ihre Kampagnen nicht wie gewünscht funktionieren, finden Sie hier sechs Tipps, die Sie sofort umsetzen können.

Und die meisten entscheidende Ressource in Business SEO?

Es ist Teamarbeit.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Team mit Schulungen und Follow-up stärken.

Dies ist der wichtigste Schlüssel zu einer erfolgreichen Business-Content-Strategie.

[Slides] 7 Content-Marketing-Strategien für große Unternehmen, die Sie kennen sollten

Hier ist die Präsentation:

7 Content-Marketing-Strategien für große Unternehmen, die Sie kennen müssen von Suchmaschinenjournal

Nehmen Sie an unserem nächsten Webinar teil!

2022 SERP Feature Trends und Tipps für eine bessere SEO-Strategie

Harter Wettbewerb in den SERPs? Neugierig auf SERP-Funktionen und von welchen Sie profitieren können?

Erfahren Sie in unserem nächsten Webinar am 23. Februar um 14:00 Uhr ET mehr über die neuesten SERP-Funktionstrends, wie Sie sie erhalten und wie sie Ihren SEO-Plan optimieren können.


Bildnachweis

Beitragsbild: Paulo Bobita/Search Engine Journal