Asaf Azulay wird neuer VP of Marketing von Team8

Startseite » Asaf Azulay wird neuer VP of Marketing von Team8

Asaf Azulay wurde zum neuen Marketing-Vizepräsidenten von Team8 ernannt, teilte die Gruppe am Montag mit.

Die Team8-Gruppe baut Technologieunternehmen in Bereichen wie Daten- und Cybersicherheit auf und stellt Unternehmern Ressourcen zur Unterstützung ihrer Unternehmen zur Verfügung. Ihre Programme sollen Geschäftsleuten helfen, Herausforderungen in ihrer Branche zu erkennen und mehr Möglichkeiten bieten, ihre Unternehmen auf dem freien Markt zu fördern.

„Um die besten Unternehmer der Branche anzuziehen, müssen wir ihnen einen außergewöhnlichen Mehrwert bieten. Ich bin zuversichtlich, dass die umfassende Erfahrung von Asaf enorm zum Wachstum der Gruppe und unserer Portfoliounternehmen beitragen wird“, sagte Nadav Tzafrir, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von Team8.

Azulay leitete zuvor die Marketingstrategie und Werbung für Bit, war CEO des strategischen Beratungsunternehmens GITAM BBDO und fungiert jetzt als Chief Marketing Officer bei der Bank Hapoalim, wo er einen Großteil des Marketingerfolgs der Bank leitete und die Marke der Bank förderte. Er wird diese Rolle verlassen und später in diesem Jahr zu Team8 stoßen.

„Ich bin begeistert, mit Team8, einer führenden Risikokapitalgruppe, die sich aus außergewöhnlichen Menschen zusammensetzt, die über den Tellerrand schauen, ein neues Kapitel in der globalen Technologie aufzuschlagen“, sagte Azulay.

Ein Mann betritt die Hauptfiliale der Bank Hapoalim, Israels größter Bank, in Tel Aviv, Israel, 18. Juli 2016. Bild aufgenommen am 18. Juli 2016 (Credit: AMIR COHEN/REUTERS)

Die neue Rolle von Asaf wird darin bestehen, die Marketingstrategie der Unternehmen und Fonds im Portfolio der Gruppe voranzutreiben. Darüber hinaus wird es die Förderung von Team8 bei Technologieunternehmern und Investoren in Israel und im Ausland erleichtern.