BigLever beauftragt Meg Grant mit der Leitung des Marketings, während das Unternehmen eine aggressive Wachstumsstrategie verfolgt

Startseite » BigLever beauftragt Meg Grant mit der Leitung des Marketings, während das Unternehmen eine aggressive Wachstumsstrategie verfolgt

Austin, Texas–(GESCHÄFTSDRAHT)–BigLever Software, historischer Marktführer von Engineering der Produktlinie (PLE), gab heute bekannt, dass Meg Grant trat dem Managementteam als Vice President of Marketing bei. Grant, ein führender Anbieter von B2B-Technologiemarketing und Public Affairs, bringt jahrzehntelange Erfahrung in der Bereitstellung erfolgreicher Marketingprogramme mit, die das Wachstum vorantreiben.

Grant wird die Branding- und Go-to-Market-Strategien des Unternehmens überwachen, einschließlich der Zusammenarbeit mit Kunden, Partnern, Analysten und Branchenverbänden. Bevor er zu BigLever kam, hatte Grant leitende Positionen in den Bereichen Marketing und Public Affairs bei Digital Defense, Inc., einem Unternehmen für Cybersicherheitstechnologie, inne und war Mitglied des Führungsteams, das das Unternehmen auf den Weg der Übernahme im Jahr 2021 führte.

„BigLever freut sich sehr, dass Frau Grant unserem Führungsteam beitritt“, sagte Dr. Charles Krueger, Gründer und CEO von BigLever. „Meg bringt die perfekte Mischung aus Stärken und Erfahrungen zum perfekten Zeitpunkt mit, um uns dabei zu helfen, neue Grenzen zu überschreiten, während sich PLE von einer aufstrebenden Praxis zu einer weit verbreiteten, etablierten und branchenüblichen Best Practice entwickelt.“

„Ich bin begeistert, Teil des BigLever-Teams zu sein. Dem Unternehmen beizutreten, das Pionierarbeit für das funktionsbasierte PLE geleistet hat, ist aufregend und bietet eine großartige Gelegenheit, das Bewusstsein für den geschäftlichen Wert von PLE in einer entscheidenden Zeit für das Geschäft und die Branche zu schärfen “, sagte Grant. „Die Chance, mit einer so hochkarätigen und branchenweit respektierten Gruppe zusammenzuarbeiten, ist ein Privileg.“

Über BigLever-Software

BigLever-Software leistete Pionierarbeit beim funktionsbasierten Produktlinien-Engineering (PLE) und leitete die Etablierung des internationalen Standards ISO/IEC 26580. Von mittelständischen Unternehmen bis hin zu den größten Unternehmen der Welt hilft BigLever dabei, das Engineering von Familien komplexer Systeme einfacher und wettbewerbsfähiger zu gestalten . Seine ganzheitliche onePLE-Lösung ermöglicht eine schnelle Einführung von PLE, um die Verbreitung von Produktlinienvarianten effektiv zu verwalten. Durch die Automatisierung der Erstellung und Verwaltung digitaler Assets in seiner PLE Factory löst BigLever nicht nur das mühsamste Problem eines Ingenieurs. Es bietet dem gesamten Unternehmen außergewöhnliche Vorteile: mehr hochwertige Produkte in kürzerer Zeit, mehr Rentabilität und Skalierbarkeit, mehr Kundenzufriedenheit und -loyalität und mehr Bindung von Top-Talenten, was eine bessere Kapitalrendite für Ihre PLE-Investition ermöglicht. Für weitere Informationen besuchen Sie www.biglever.com oder folgen Sie BigLever weiter LinkedIn.