Catamounts kehren zu Top Eagles zurück

Startseite » Catamounts kehren zu Top Eagles zurück

CHESTNUT HILL, Mass. – Die Eishockeymannschaft der Frauen des Boston College verlor am Samstagnachmittag im Kelley Rink mit 2:4 gegen Vermont.

Die Adler gingen spät im ersten Drittel dank Toren mit 2:0 in Führung Kelly Browne und Gaby Roy und hielt die Führung für 40 Minuten. Vermont zog früh in der dritten Periode einen zurück, glich das Spiel dann in der Mitte durch ein Powerplay-Tor aus, bevor es fünf Minuten später in Führung ging. Die Catamounts fügten erst spät ein Versicherungsziel hinzu Abigail Levy aus dem Eis für einen zusätzlichen Angreifer.

Vermont 4, Boston College 2

Samstag, 19. Februar 2022 | 14:00 Uhr

Kelley-Eisbahn | Chestnut Hill, Mass.



HINWEISE SPIELEN

  • Vermont hatte einen Vorsprung von 30-23 Schlägen … Vermont ging im Powerplay 1 zu 4, während BC 1 zu 2 war.
  • Das Boston College hält jetzt eine Gesamtbewertung von 49-5-5 in der All-Time-Serie gegen Vermont … Eagles stehen jetzt 26-4-3 gegen Vermont im Kelley Rink … Cheftrainer Katie Crowley ist jetzt 38-3-5 gegen Vermont.
  • Abigail Levy endete mit 26 Paraden für das Boston College.
  • BC sah, dass seine Hockey East-Serie ohne Niederlagen nach neun Spielen zu Ende ging.
  • Kelly Browne erzielte sein 10. Saisontor… Browne hatte nun mit 34 Punkten bei 10 Toren und 24 Assists eine Mannschaftsführung.
  • Corson-Weide verlängerte seine Punkteserie mit einem Assist auf vier Spiele.
  • Gaby Roy erzielte sein neuntes Saisontor.
  • Caroline Goffredo sah seine Punktserie nach sechs Spielen reißen.
  • Browne und Goffredo führten BC mit jeweils fünf Schlägen an.
  • Deirdre Mullowney führte BC den zweiten Tag in Folge mit drei geblockten Schüssen an.

TEAMAUFZEICHNUNGEN

  • Vermont: 21.10.3, 18.7.2 ADT
  • Boston College: 19-13-1, 16-9-1 HEA

NACH

  • Das Boston College wird am kommenden Wochenende ein Viertelfinalspiel des Hockey East-Turniers ausrichten.
  • Termin und Gegner stehen noch nicht fest.