Clippers vs. Mavericks – Spielrückblick – 12. Februar 2022

Startseite » Clippers vs. Mavericks – Spielrückblick – 12. Februar 2022

DALLAS — — Reggie Jackson erzielte 24 Punkte und die Los Angeles Clippers hielten die Dallas Mavericks in der letzten Minute für einen 99-97-Sieg am Samstagabend zurück, um einen weiteren Split in einem weiteren Zwei-Spiele-Satz zwischen den Teams zu erzielen.

Luka Doncic hatte 23 seiner 45 Punkte im vierten Viertel an zwei Abenden, nachdem er bei Dallas‘ erstem 112-105-Sieg ein Karrierehoch von 28 von 51 Punkten erzielt hatte. Doncic hatte 15 Rebounds und acht Assists.

Der Sieg von LA im Rückkampf bedeutete für die Teams, die sich in den letzten zwei Jahren in der ersten Runde der Playoffs getroffen hatten, in zwei Saisons zwei Heimspiele und drei Sätze. Die Clippers haben beide Serien gewonnen.

Terance Mann hatte 21 Punkte und neun Rebounds, und Marcus Morris Sr. erzielte 20, als die Clippers eine Pechsträhne von drei Spielen einbrachen.

Jackson reagierte auf zwei von Doncics vier 3-Zeigern im vierten mit Driving Buckets, das zweite Fouling. Jackson verfehlte den Freiwurf, aber Mann prallte zurück und ging 1:15 vor Schluss mit 3 und 97-89 in Führung.

Doncic, der die letzten 17 Punkte von Dallas erzielte, hatte die Mavericks mit einem Layup acht Sekunden vor Schluss innerhalb von einem. Nach einer Auszeit nahm Jackson einen Inbound-Pass, sprintete Jalen Brunson davon und schaffte es, die Zeit auf 3,4 Sekunden zu verkürzen, bevor Dallas das Foul beging.

Jackson machte einen von zwei Freiwürfen, und Doncics Rückschuss aus dem Mittelfeld war weit rechts.

Brunson erzielte 22 Punkte und Reggie Bullock hatte 17 für Dallas.

Ivica Zubac hatte 11 Punkte, 10 Rebounds und sechs Assists für die Clippers.

RATSCHLAG

Clippers: Norman Powell erlitt in seinem vierten Spiel seit dem Erwerb von Portland in einem Trade eine Zehenverletzung. … Rodney Hood stand nach dem Tausch, der ihn im Rahmen des Vier-Team-Deals, der Serge Ibaka zu den Böcken schickte, zu Milwaukees Semi Ojeleye brachte, für sein Debüt auf der Bank zur Verfügung. Ojeleye wird dem Team in Los Angeles beitreten.

Mavericks: Spencer Dinwiddie und Davis Bertans, die vor zwei Tagen in dem Handel erworben wurden, der Kristaps Porzingis nach Washington schickte, trafen sich mit Reportern, konnten aber nicht spielen. Das bedeutet, dass ihr Dallas-Debüt auf dem nächsten Fünf-Spiele-Roadtrip stattfinden sollte. … Dorian Finney-Smith hatte eine ruhige Nacht mit drei Punkten am selben Tag, als der Club eine vierjährige Vertragsverlängerung über 56 Millionen US-Dollar für den nicht eingezogenen Spieler im sechsten Jahr ankündigte.

NACH

Clippers: Golden State am Montag zu Hause. Die Warriors gewannen die ersten beiden Begegnungen.

Mavericks: In Miami beginnt am Dienstag ein Roadtrip über fünf Spiele, der an der Westküste endet.

——