Damani Heywood zum Marketing-Präsidenten gewählt – The Ticker

Startseite » Damani Heywood zum Marketing-Präsidenten gewählt – The Ticker

Der republikanische Senator Shokhrukh Dustmurodov wird der erste Senator sein, der im Frühjahrssemester vorgestellt wird.

Vizepräsident für Akademische Angelegenheiten Osvaldo Garcia fragte, ob Repräsentative Senatoren auch auf TikTok posten könnten. Heywood sagte, er werde dies mit der Grafik-Präsidentin Vicki Xiao besprechen.

Der Präsident von Clubs und Organisationen, Snigdha Sarker, fragte, ob die Übernahmen von Instagram fortgesetzt würden. Heywood bestätigte, dass dies nur der Fall sein wird, wenn der gewählte repräsentative Senator zustimmt.

Der Marketingausschuss wird den Vizepräsidenten erlauben, Autoren zu haben. Vier Positionen sind bestätigt: ein Redakteur, ein Redakteur für Newsletter und Ressourcen sowie zwei Foto- und Videoredakteure.

Bewerbungen für diese Stellen werden zu einem späteren Zeitpunkt entgegengenommen und Gespräche über das Bewerbungs- und Auswahlverfahren laufen.

Sarker stellte klar, dass die Clubmesse, die ursprünglich für diese Woche geplant war, später im Februar stattfinden wird, und Clubbeamte wurden per E-Mail benachrichtigt. Details dazu teilt Student Life später mit.

Brian Allen, stellvertretender Direktor für Diversity, Equity and Inclusion, stellte sich USG vor. Er arbeitet im Office of Student Life, unterstützt die Interessenvertretung für soziale Gerechtigkeit und die Entwicklung von Gemeinschaften und berät kulturelle und identitätsstiftende Studentengruppen.

„Wie ich höre, leisten Sie alle wirklich großartige Arbeit und bewirken, dass Sie alle positive Veränderungen auf dem Campus bewirken, die sich auf verschiedene Bereiche innerhalb von Baruch auswirken“, sagte Allen. „Ich freue mich darauf, dies zu sehen und auch mitzuarbeiten.“

Präsidentin Alison Lee kündigte einen Community-weiten Discord an, der Fragen beantworten und die Community wachsen lassen wird, und dankte dem Vertreter von Senator Abdullah Mahdi für seine Arbeit. Der Chat wird überwacht und die Regeln werden noch erstellt.

Garcia sagte, dass die Professoren nach der Verabschiedung der großen Informatik-Resolution auf einer früheren Sitzung die Resolution nutzen werden, um einen Vorschlag zu machen.

Finanzpräsident Tyler Yang fragte, ob sich der Studiengang Informatik mit Computerinformationssystemen überschneiden würde. Garcia antwortete, dass es zwei getrennte Abteilungen geben würde, nachdem er mit Professoren gesprochen hatte.

Garcia kündigte an, dass er an der monatlichen Fakultätssitzung am 3. Februar teilnehmen werde, und stellte den Anwesenden Fragen.

Reyes wird mit Stephen Palencia, Graduate Assistant of Student Activities, darüber sprechen, wie USG bei der Planung des Women’s History Month helfen kann, und USG ermutigen, an Ausschusssitzungen und Planung teilzunehmen.

„Ich glaube, es ist eine großartige Möglichkeit, die Gemeinschaft während unserer Feiermonate zu beleben“, sagte er.