Das in Atlanta ansässige SkillPointe hat einen Plan und eine Plattform, um bei einem Karriereschwenk zu helfen

Startseite » Das in Atlanta ansässige SkillPointe hat einen Plan und eine Plattform, um bei einem Karriereschwenk zu helfen

Eine schnelle Google-Suche zum aktuellen Arbeitskräftemangel in den Vereinigten Staaten wird Ihnen zeigen, dass Ökonomen und Journalisten Schwierigkeiten haben, herauszufinden, welche Statistiken den Moment am besten erklären.

Aber für Teambuilding in Atlanta SkillPointeEine bestimmte Google-Suchmetrik enthüllte eine große Geschichte über das wahre Ausmaß der Qualifikationslücke bei Menschen, die nach einem neuen Job suchen.

„[Our team] hat sich das Gesamtvolumen der Suchen nach Karrieren und Ausbildungen in verschiedenen Bereichen angesehen … und es gab großes Interesse“, sagte SkillPointe. Kunst Oleszczuk Hypopotamus. Mit mehr als 24 Millionen protokollierten Suchanfragen pro Monat, sagte Oleszczuk, hat das Team hinter SkillPointe herausgefunden, dass „in 94 % der Fälle die Leute nicht darauf klicken [on any link]…also gab es einfach keine gute Lösung für sie.

SkillPointe hat eine Technologielösung entwickelt, um die Qualifikationslücke in handelsorientierten Karrieren zu schließen. „Es gibt nur sehr wenige Ressourcen“, erklärte Oleszczuk, wenn jemand herausfinden möchte, ob eine Ausbildung als zertifizierte praktische Krankenschwester oder als Dentalhygienikerin die beste Berufswahl sein könnte. „LinkedIn und Indeed sind nicht die Heimat dafür [information]„Oleszczuk hat es Hypopotamus gesagt. „Uns wurde klar, dass wir das bauen mussten.“

Ursprünglich startete die Plattform mit 70 verschiedenen Berufsfeldern, die sich gelohnt haben Ausbildung und Investitionen. Diese konzentrieren sich auf Branchen wie Gesundheitswesen, Bauwesen, IT und Fertigung. Daraus entwickelte SkillPointe eine spezifische Job-Suchmaschine für qualifikationsbasierte Fachkräfte, die bisher oft durch Mundpropaganda eingestuft wurden.

Die Suchmaschine organisiert auch über 60.000 bestehende Community College- und Handelsschul-Trainingsprogramme. „Wir haben im Wesentlichen die einzige Suchmaschine der Welt geschaffen, die sich ausschließlich auf diese beschleunigten Lernpfade konzentriert“, fügte Oleszczuk hinzu.

Hinter den Kulissen hat das SkillPointe-Team Karrieredaten vom Bureau of Labor Statistics und mehr als sieben Regierungsbehörden zusammengestellt. Ziel war es, Informationen über langfristige Wachstumsprognosen, Gehaltssteigerungsmöglichkeiten, aktuelle Volumenöffnungen und Schulungsbedarf zu sammeln.

Art Oleszczuk sprach mit Hypopotamus über SkillPointe

SkillPointe bringt Branchenexperten zusammen, die bei NASCAR, Cox und anderen großen Unternehmen gearbeitet haben, die das Problem der Qualifikationslücke in der amerikanischen Belegschaft aus erster Hand gesehen haben. Oleszczuk beschreibt das Team als „klein und ruppig“, aber das Gründerteam bringt eine Fülle von Branchenerfahrungen zusammen. Tod Wilson (zuvor CFO bei NASCAR), James Franchi (ehemaliger COO bei Autotrader), CMO Oleszczuk (zuvor bei Equifax und Cox Auto). „Wir haben einen guten Hintergrund im Markenaufbau, einen guten Hintergrund im Marketing, gute Kenntnisse in der Produktentwicklung, und wir wenden das jetzt auf eine Art Hochschulbildung und einen vertikalen Job an“, fügte Oleszczuk hinzu.

Die Google-Suchstatistiken mögen das Team anfangs auf diesen unternehmerischen Weg geführt haben, aber das Team hat im vergangenen Jahr einige beeindruckende eigene Zahlen geschaffen.

Die Plattform hat seit ihrem Start im Februar 2021 750.000 Nutzer angezogen. „Wir haben bei weitem nicht die Größe eines Indeed, aber [as a] Nischenlösung sehen wir ein enormes Wachstum. Und als guter Frühindikator für zukünftiges Wachstum ist unsere Sichtbarkeit in der organischen Suche in den letzten zwei Monaten in die Höhe geschossen“, fügte Oleszczuk hinzu.

Vorgestelltes Foto von NEONMARKE zu Unsplash