Das Pines Resort gewinnt den Poppy Award für das beste Content-Marketing

Startseite » Das Pines Resort gewinnt den Poppy Award für das beste Content-Marketing

BASS-SEEDas Zirbenresort freut sich bekannt zu geben, dass es zum Gewinner des Poppy Award für das beste Content-Marketing in Kalifornien ernannt wurde Besuchen Sie Kalifornien.

Gewinner des Pines Resort Poppy Award 2022

Die Visit California Poppy Awards ehren die Besten und Klügsten in der kalifornischen Tourismusförderung. Die Auszeichnungen werden in geraden Jahren vergeben und dienen als Finale Outlook-Foren. Die diesjährigen Auszeichnungen umfassten acht Kategorien, die Kerndisziplinen des Tourismusmarketings und des Destinationsmanagements umfassten. Die Gewinner des Poppy Award werden von erfahrenen Juroren der Tourismusbranche ausgewählt.

Zu den Preiskategorien gehören:

• Beste allgemeine Markenidentität des Reiseziels
• Beste Erholungskampagne
• Bestes Content-Marketing (Finalisten: The Pines Resort, Palisades Tahoe und River Fox Train)
• Höchstbezahlte Social-Media-Kampagne
• Besseres kooperatives Marketing
• Beste PR-Kampagne
• Beste Influencer-Kampagne
• Destination Stewardship und Sustainable Travel Award

Kiefernort

Die Industriegala der Poppy Awards bildete den Abschluss der zweitägigen Konferenzprogramme, die über das Outlook Forum angeboten wurden. Sie fand am Abend des 15. Februar 2022 in San Francisco statt. Mark Choe, Managing Director, nahm die Auszeichnung im Namen des Marketing- und Vertriebsteams entgegen.

Dieser Titel bedeutet dem The Pines Resort am wunderschönen Bass Lake sehr viel. Es ist eine großartige Anerkennung für all ihre harte Arbeit in den letzten zwei Jahren. Als die COVID-19-Pandemie ausbrach, wurde die Reisebranche von Stornierungen und Einschränkungen hart getroffen. Ihre Antwort war ein Wechsel zum Content-Marketing. Dies trug dazu bei, dass ihre Gäste mit dem Unternehmen in Kontakt blieben und relevant und hilfsbereit blieben.

Videoeinreichung: https://youtu.be/px_2V8YAIhU

Die Pines wurden für all ihre Bemühungen während der Pandemie ausgezeichnet. Sie ermöglichten ihren Mitarbeitern, ihre Beschäftigung zu behalten, und nahmen die notwendigen Anpassungen vor, um die Kunden besser zu bedienen und letztendlich als Unternehmen erfolgreich zu sein. „Als COVID passierte, haben wir uns bewusst dafür entschieden, führend zu werden und Lösungen anzubieten, unabhängig davon, was uns angeboten wurde“, sagte Mark Choe.

Verwandte Geschichte: The Pines Resort: Überleben und gedeihen während des Shutdowns

Mark Choe, Pines Resort, Gewinner des Mohn-Preises 2022

Einige ihrer Bemühungen waren:
• Bieten Sie erschwingliche Familienmahlzeiten und Lieferungen an.
• Erstellen von Nachrichtenvideos, um alle über den Stand ihres Geschäfts auf dem Laufenden zu halten.
• Veranstalten Sie COVID-freundliche Veranstaltungen, einschließlich Livestream-Konzerte ohne Publikum (Bass Lake Live) oder Autokino-Veranstaltungen.
• Erstellen Sie Inhalte und Mitteilungen, einschließlich E-Mail-Kampagnen, Blog-Posts, Flyer, Werbeaktionen, Giveaways, Social-Media-Posts usw.
• Bieten Sie in Zusammenarbeit mit lokalen Unternehmen kostenlose Mikro-Hochzeitsgeschenke an.
• Erstellte die Bass Lake Family-Kampagne, die ihre treuen Kunden würdigte und sie zu einem kostenlosen Urlaub einlud.

Infolgedessen konnte das Unternehmen sein Publikum in den sozialen Medien erweitern, seine Abonnentenliste erweitern und mehr Traffic erzielen.

Die Marketingabteilung von Pines besteht aus Dorota Petty, Marketing Manager, und wurde kürzlich um Steven Sanchez, Videographer und Content Creator, und Kareem Hackett, Designer, erweitert. Die Abteilung wird von Mark Choe, Managing Director, geleitet.

„Ich bin wirklich stolz auf unser Team und seine Bemühungen, denn die letzten zwei Jahre waren wirklich schwierig und herausfordernd, aber wir haben es geschafft, alle Hindernisse zu überwinden und zu überleben“, schloss Mark Choe.

Lesen Sie weiter https://blog.basslake.com/2022/02/16/poppy-awards-winner