Die Dixon Police Department nutzt soziale Medien, um Verdächtige zu identifizieren

Startseite » Die Dixon Police Department nutzt soziale Medien, um Verdächtige zu identifizieren

DIXON, Illinois (WIFR) – Das Dixon Police Department vertraut seinen Facebook- und Twitter-Followern, um bei der Identifizierung einer entlarvten Person von Interesse an einem Fälschungsverbrechen zu helfen, das letzte Woche stattgefunden hat.

Die Organisation hat ein Standbild von scheinbar Überwachungsaufnahmen von Huffys Tankstelle veröffentlicht, die sich im 700er Block der North Galena Avenue in Dixon befindet. Das Bild zeigt einen 30-40 Jahre alten weißen Mann, der mit einem Tankstellenkassierer an der Kasse steht.

Die Polizei von Dixon sagte, sie suche den Mann im Zusammenhang mit einer Fälschung, die am Dienstag, dem 15. Februar, gegen 22 Uhr an der Tankstelle passiert sei. Weitere Details des Verbrechens wurden nicht veröffentlicht.

Zu dem Facebook-Post wurden mehrere Kommentare abgegeben, darunter einige zur möglichen Identifizierung des Mannes auf dem Foto.

Diese Geschichte entwickelt sich und wird aktualisiert, sobald Informationen bestätigt werden.

Urheberrecht 2022 WIFR. Alle Rechte vorbehalten.