Die Polizei von Bengaluru gibt Tipps für Social-Media-Nutzer: Wie man in sozialen Medien sicher ist

Startseite » Die Polizei von Bengaluru gibt Tipps für Social-Media-Nutzer: Wie man in sozialen Medien sicher ist

|

Heutzutage ist fast jeder in den sozialen Medien unterwegs. Während die meisten von ihnen es verwenden, um sich mit ihren Freunden und ihrer Familie zu verbinden, verwenden einige Schurken es für illegale Zwecke. Die Polizei von Bengaluru hat jetzt Tipps geteilt und erklärt, was zu tun ist, um online sicher zu sein, insbesondere auf Social-Media-Plattformen.

Die Polizei von Bengaluru gibt Tipps für Nutzer sozialer Medien

Die Nordostabteilung der Stadtpolizei von Bengaluru hat einige Tipps für Internetnutzer, die die Nutzer vor Hackerangriffen schützen und sie auch von unangenehmen Social-Media-Erlebnissen fernhalten. Hier sind die Dinge, die Sie auf Social-Media-Plattformen tun und nicht tun sollten.

Einzelnes Passwort

Haben Sie mehrere Social-Media-Plattformen? Verwenden Sie niemals dasselbe Passwort für alle Social-Media-Konten und behalten Sie immer ein eindeutiges Passwort für jede Plattform. Dadurch wird sichergestellt, dass selbst wenn eines Ihrer Social-Media-Konten kompromittiert wird, der Täter nicht in der Lage ist, mit denselben Anmeldeinformationen auf andere Konten zuzugreifen.

Datenschutzeinstellungen aktualisieren

Die Polizei von Bengaluru empfiehlt Benutzern außerdem, alle von der jeweiligen Plattform bereitgestellten Datenschutzeinstellungen zu aktualisieren. Dies stellt sicher, dass der Benutzer die neuesten Datenschutzbestimmungen der Plattform kennt und trägt auch dazu bei, Ihr Konto sicher und auf dem neuesten Stand zu halten.

Hüte dich vor Fremden

Obwohl viele Benutzer mit Fremden und sozialen Medien interagieren, ist es wirklich wichtig zu überprüfen, ob die Person, mit der Sie interagieren, eine Fälschung oder eine echte Person ist. Wenn jemand während des Chats einen Link oder Anhang sendet, klicken Sie nicht auf den Link, da er dazu verwendet werden könnte, sich in Ihren Computer oder Ihr Telefon zu hacken und sogar Ihre persönlichen Daten vom Computergerät zu stehlen.

Veröffentlichen Sie verantwortungsvoll

Ein einzelner Beitrag oder Kommentar auf einer Social-Media-Plattform kann innerhalb von Sekunden eine riesige Fangemeinde auslösen. Nehmen Sie sich immer die Zeit für eine Analyse, bevor Sie versuchen, etwas in den sozialen Medien zu posten. Teilen Sie Ihre persönlichen Daten auch niemals mit einem Fremden in sozialen Medien, es sei denn, Sie sind bereit, die Konsequenzen zu akzeptieren.

Dies sind die grundlegenden Verordnungen, die jeder Social-Media-Nutzer befolgen sollte. Obwohl Sie mit diesen Schritten möglicherweise nicht ganz sicher sind, werden sie einen Hack oder Angriff auf Ihr Konto sicherlich weitgehend verhindern. Verwenden Sie Social-Media-Plattformen immer verantwortungsvoll und wenn Sie nichts Inspirierendes posten können, versuchen Sie, nichts zu posten, was die Stimmung von jemandem stören könnte.

Beste Handys in Indien

  • Apple iPhone 13 Pro Max

    1,29,900

  • Vivo X70 Pro Plus

    79.990

  • OPPO Reno6 Pro 5G

    38.900

  • Apple iPhone 12 Pro

    1.19.900

  • Redmi Hinweis 10 Pro max

    18.999

  • Motorola Moto G60

    19.300

  • Xiaomi Mi 11 Ultra

    69.999

  • Samsung Galaxy S20 Ultra

    86.999

  • Xiaomi Mi 10i

    20.999

  • Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G

    1.04.999

  • One Plus 9

    49.999

  • Redmi Note 10 Pro

    15.999

  • Samsung Galaxy F62

    20.449

  • Redmi 9A

    7.332

  • OPPO F19

    18.990

  • Apple iPhone SE (2020)

    31.999

  • Samsung Galaxy S20 Plus

    54.999

  • OPPO F15

    17.091

  • Vivo S1 Pro

    17.091

  • Reich 6

    13.999

  • Oppo A76

    16.924

  • ZTE Nubia Red Magic 7 Pro

    56.845

  • Redmi K50G

    39.040

  • Nokia G11

    10.235

  • Nokia G21

    14.530

  • Ehre 60SE

    25.810

  • Techno Pop 5S

    5.120

  • Reich C35

    12.999

  • Motorola Moto G Eingabestift (2022)

    22.260

  • Artikel A58

    6.299

Erstveröffentlichung des Artikels: Mittwoch, 23. Februar 2022, 12:50 Uhr [IST]