GGRAsia – Vietnam hebt am Dienstag die Beschränkungen für eingehende internationale Flüge auf

Startseite » GGRAsia – Vietnam hebt am Dienstag die Beschränkungen für eingehende internationale Flüge auf

Vietnam hebt am Dienstag die Beschränkungen für eingehende internationale Flüge auf


Vietnam, eine Gerichtsbarkeit mit einer Reihe von Casinos – alle bis auf eines derzeit für Ausländer reserviert – sagt, dass es ab Dienstag, dem 15. Februar, die Beschränkungen für eingehende internationale Flüge aufheben wird, was bedeutet, dass Fluggesellschaften alle ihre Flugrouten vor der Pandemie wieder aufnehmen können, wenn sie dies wünschen .

Dies geht aus einer Website namens Government News hervor, einem offiziellen Medium, unter Berufung auf die Zivilluftfahrtbehörde von Vietnam.

„Der Schritt zielt darauf ab, den Tourismussektor wiederzubeleben, der in den letzten zwei Jahren von der Covid-19-Pandemie schwer getroffen wurde“, heißt es in der Ankündigung.

Ankommende Fluggäste müssen weiterhin die Covid-19-Präventions- und Kontrollvorschriften des südostasiatischen Landes einhalten.

Ankommende Ausländer müssen ein „negatives“ Ergebnis für einen Covid-19-Test haben, wobei die Bescheinigung innerhalb von 72 Stunden nach der beabsichtigten Einreise in das Land ausgestellt wird, obwohl Kinder unter zwei Jahren von dieser Bedingung ausgenommen sind. Diejenigen, die ankommen, müssen auch eine Gesundheitserklärung abgeben.

Ankommende Fluggäste müssen sich weder unmittelbar vor dem Einsteigen noch nach der Landung einem Covid-19-Schnelltest unterziehen, wie dies in einigen anderen Gerichtsbarkeiten erforderlich gewesen wäre.

Jeder ungeimpfte oder teilweise geimpfte Reisende muss seine eigene Gesundheit „innerhalb von sieben Tagen nach dem Einreisedatum“ überwachen und sich am dritten und siebten Tag nach dem Einreisedatum Covid-19-Tests unterziehen.

Wenn die Ergebnisse „negativ“ waren, sollten die Personen ihre Gesundheit „bis zum Ende des 14. Tages der Einreise“ weiter überwachen.

Jeder, der „positiv“ getestet wird, sollte sich einer Behandlung gemäß der vietnamesischen Regierungspolitik unterziehen.