Houston Public Media gibt neuen Direktor für digitale Inhalte bekannt – ​​Houston Public Media

Startseite » Houston Public Media gibt neuen Direktor für digitale Inhalte bekannt – ​​Houston Public Media

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

Kontakt:
Kori Lee
Manager, Mitgliedschaft und Kommunikation
Öffentliche Medien von Houston
713.743.1178
[email protected]

druckbare Version

HOUSTON– (3. Mai 2022)— Houston Public Media freut sich, Mark Norris als neuen Chief Digital Content Officer willkommen zu heißen.

In seiner neuen Rolle wird Norris die gesamte digitale Berichterstattung von Houston Public Media beaufsichtigen, einschließlich der Website des Senders, der Social-Media-Plattformen und Apps.

„Mark Norris ist eine großartige Ergänzung des Führungsteams und bringt einen reichen Erfahrungsschatz zu Houston Public Media“, sagte Kyle Claude, Executive Director of Content Operations. „Mark verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Leitung von Digitalteams, die das Publikum über Rundfunk-, Digital- und Social-Media-Plattformen bedienen, mit umfassender Erfahrung in der Erstellung digitaler Inhalte.“

Geboren und aufgewachsen in Dallas, schloss Norris sein Studium an der Southern Methodist University mit mehreren Abschlüssen in Journalismus und Politikwissenschaft ab. Als Metro-Reporter für The Dallas Morning News konnte Norris Einblicke in seinen Bereich gewinnen, wo er anschließend fast ein Jahrzehnt als Digital Director bei KDFW-TV FOX 4 in Dallas verbrachte. Unter seiner Führung hat sich der Sender zu einem Marktführer in den Bereichen Social Media und digitale Berichterstattung entwickelt. Während seiner Zeit in Dallas bestand Norris auch darauf, die politische Berichterstattung der Nachrichtenredaktion in jedem Wahlkampfzyklus zu leiten. Zu den wichtigsten Geschichten und Themen, die während seiner Amtszeit diskutiert wurden, gehören: die Explosion der Düngemittelfabrik West, mehrere Ebola-Fälle in Dallas, die Verhaftung und der Prozess gegen die Polizistin Amber Guyger aus Dallas sowie der Ausbruch und die Reaktion von COVID-19.

Stationsleiter Josh Adams sagte: „Wir sind sehr begeistert von Marks Expertise in den Bereichen digitale und soziale Medien. Er verfügt auch über lokale Erfahrung in Nachrichten- und Sportberichterstattung, wodurch er gut gerüstet ist, um hier bei Houston Public Media etwas zu bewirken, indem er zu unserer Journalismuskultur beiträgt.

Erfahren Sie hier mehr über Mark Norris.

# # #

Über Houston Public Media
Houston Public Media ist ein Service der University of Houston und wird durch finanzielle Spenden aus der Gemeinde unterstützt. Houston Public Media kombiniert Rundfunk- und digitale Inhalte, um den Einwohnern von Südosttexas zuverlässige lokale Nachrichten und Unterhaltung sowie landesweite Programme von NPR und PBS zu bieten. Mit einem kombinierten wöchentlichen Publikum von über 1,6 Millionen Menschen ist Houston Public Media bestrebt, Inhalte bereitzustellen, die den Verstand und die Möglichkeiten mit vertrauenswürdigen Informationen erweitern.