Idorsia führt Quviviq gegen Schlaflosigkeit mit Vertriebsteam, digitalem Marketing und DTC in Arbeit ein – Endpoints News

Startseite » Idorsia führt Quviviq gegen Schlaflosigkeit mit Vertriebsteam, digitalem Marketing und DTC in Arbeit ein – Endpoints News

Idorsia startete das Marketing mit der Einführung von Insomnia und startete eine Sensibilisierungskampagne mit der beliebten „Friends“-Schauspielerin Jennifer Aniston, nur wenige Tage nachdem sie im Januar für Quviviq zugelassen wurde. Jetzt kam die Marke Schlaflosigkeit diese Woche mit einem Außendienst-Rollout für Ärzte, Anzeigen in digitalen und sozialen Medien und Plänen für eine bevorstehende Kampagne direkt an den Verbraucher.

Ein Außendienstteam von ungefähr 500 Vertriebsmitarbeitern und 100 anderen medizinischen Angelegenheiten, Kundenkontakt, Marktzugang und anderen medizinischen Angelegenheiten kontaktiert Ärzte in der ersten Marketingwelle von Quviviq, sagte Patricia Torr, Präsidentin und CEO von Idorsia US. Etwa 75 % der Zielgruppe der Ärzte sind Hausärzte, der Rest entfällt auf die Psychiatrie und einige andere Fachrichtungen.

Lesen Sie weiter Endpoints mit einem kostenlosen Abonnement

Schalten Sie diese Geschichte sofort frei und schließen Sie sich über 141.200 Biopharma-Experten an, die Endpoints täglich lesen – und es ist kostenlos.