Lisa Marie Presley bricht das 15-monatige Schweigen der sozialen Medien, um zu verkünden, dass Austin Butler in Elvis Biopic „beispiellos“ ist

Startseite » Lisa Marie Presley bricht das 15-monatige Schweigen der sozialen Medien, um zu verkünden, dass Austin Butler in Elvis Biopic „beispiellos“ ist
Lisa Marie Presley bricht das 15-monatige Schweigen der sozialen Medien, um zu verkünden, dass Austin Butler in Elvis Biopic „beispiellos“ ist

Lisa Marie Presley, Tochter von Elvis Presley, hat ihr 15-monatiges Schweigen in den sozialen Medien gebrochen, um Austin Butler in Baz Luhrmanns neuem Biopic als „beispiellos“ zu bezeichnen. Der King of Rock and Roll und Priscilla Presleys einzige Tochter bedankten sich bei allen, die an dem neuen Film beteiligt waren Elvis. Sie glaubt, der Film habe „endlich“ die Geschichte ihres Vaters „mit Präzision und Respekt“ erzählt.

Austin Butler und Lisa Marie Presley | Kevin Mazur/MG22/Getty Images für das Met Museum/Vogue/Jon Kopaloff/FilmMagic

Lisa Marie Presley trauert weiterhin um ihren einzigen Sohn Benjamin Keough, der am 12. Juli 2020 verstorben ist.