Nach seinem Tod ergießen sich Ehrungen für die „gesegnete Seele“ Jamal Edwards

Startseite » Nach seinem Tod ergießen sich Ehrungen für die „gesegnete Seele“ Jamal Edwards

Der Komiker Mo Gilligan führte nach seinem Tod im Alter von 31 Jahren eine Reihe von Ehrungen aus der Unterhaltungsindustrie und darüber hinaus für den SBTV-Gründer Jamal Edwards an, der Acts wie Dave, Ed Sheeran und Jessie J verteidigte.

Gilligan, der Anfang dieses Monats Gastgeber der Brit Awards war, nannte Edwards „eine wirklich demütige und gesegnete Seele“.

Er schrieb auf Twitter: „Ihr Vermächtnis wird noch Jahre weiterleben und Sie haben eine ganze Generation inspiriert. Ruhe Jamal Edwards.

Che Wolton Grant, besser bekannt unter seinem Künstlernamen AJ Tracey, ging ebenfalls zu Twitter, um seiner Trauer Ausdruck zu verleihen.

Der Rapper, Sänger, Songwriter und Plattenproduzent aus Ladbroke Grove, West London, sagte: „RIP Jamal Edwards, Legendenstatus von West London.“

Die Preisorganisation Mobo sagte auf Twitter: „Wir sind zutiefst traurig, vom Tod von Jamal Edwards zu erfahren. Als Gründer von @SBTVonline werden seine bahnbrechende Arbeit und sein Vermächtnis in der britischen Musik und Kultur weiterleben.

„Unsere Herzen und Gedanken sind bei seinen Freunden und seiner Familie.“

DJ, Model und Moderatorin Snoochie Shy, auch bekannt als Cheyenne Davide, sagte: „RIP an Jamal Edwards. Einer der nettesten, fürsorglichsten und wunderbarsten Menschen. Viel zu früh gegangen.

Der Musiker, Sänger, Songwriter, Rapper und Plattenproduzent Elliot Gleave, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Example, sagte: „Ich kann nicht glauben, dass du gegangen bist. 31 Jahre. Mir fehlen gerade die Worte.

Der mit dem Bafta ausgezeichnete Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Produzent Adam Deacon, der vor allem für seine Hauptrolle in Kidulthood bekannt ist, sagte, er sei „gebrochen“ über den Tod.

Er sagte auf Twitter: „Heute war ich am Set, als ich die tragische Nachricht hörte, dass mein guter Freund Jamal Edwards gestorben ist, und ich bin ehrlich gesagt untröstlich.

„Jamal war einer der freundlichsten, bodenständigsten und bescheidensten Männer, die ich in dieser Branche getroffen habe. Er hat mir immer Zeit gelassen, auch wenn es sonst niemand getan hat.

„Er war eine Inspiration und was er im Leben erreicht hat, war wirklich bemerkenswert. In dieser verheerenden Zeit an seine Freunde und Familie denken. RIP Jamal Edwards.

Auch Amelia Dimoldenberg, die Erfinderin von Chicken Shop Dates, lobte Edwards.

Auf Twitter schrieb sie: „Jamal Edwards, einer der großzügigsten Menschen, die ich je getroffen habe. Jemand, der Musik liebte und wirklich an all die Freude glaubte, die sie bringt. Erwartungen übertreffen, um Menschen zu verbinden und Ideen zum Leben zu erwecken.

„Du hast die Kultur geprägt und das Leben anderer verändert – unvergessen.

„Danke für alles. Wir werden dich so sehr vermissen.“

Der offizielle Twitter-Account von YouTube sagte, die Branche habe „eine Legende verloren“ und fügte hinzu: „Jamal Edwards war für so viele eine Inspiration, unterstützte Künstler und formte die Kultur durch @SBTVonline. Wir sprechen Jamals Familie und Gemeinde unser Beileid aus.

Die Ehrungen gingen auch über die Unterhaltungslandschaft hinaus, wobei Chelsea FC auf Twitter dem Blues-Superfan Tribut zollte.

Der Fußballverein sagte: „Wir sind zutiefst traurig, vom Tod von Jamal Edwards zu erfahren. Als Inspiration für viele fühlen wir uns geehrt, ihn in unserer Chelsea-Familie zu haben.

Der Blues- und England-Spieler Reece James drückte sein Beileid aus und schrieb auf Twitter: „Ruhe in Frieden, Jamal Edwards. Ich bin sprachlos.

Weitere Geschichten über Ihren Wohnort finden Sie unter In Ihrer Region.