Rival IQ gibt den Benchmark-Bericht der Social-Media-Branche für 2022 bekannt

Startseite » Rival IQ gibt den Benchmark-Bericht der Social-Media-Branche für 2022 bekannt

Zu den Hauptmitnahmen gehören:

  • Marken sehen in diesem Jahr weniger organisches Engagement. Sinkende Engagement-Raten auf Facebook, Instagram und Twitter spiegeln die Tatsache wider, dass Social Media immer mehr zu einem bezahlten Raum wird.
  • Die Häufigkeit der Veröffentlichung nimmt zu. Marken haben ihre Postinghäufigkeit auf allen drei Kanälen erhöht, um das Engagement zu steigern.
  • Der Wettbewerb und der Feiertag führten die Hashtag-Charts an. Fast jede Branche hat mit Hashtag-Werbegeschenken und Feiertagen von #Halloween bis #MayThe4thBeWithYou Erfolge erzielt.
  • Jede Marke sollte Karussells auf Instagram posten. Was ist das Geheimnis dieses äußerst fesselnden Beitragstyps? Instagram-Karussells sind oft für Benutzer reserviert, die beim ersten Mal nicht mitmachen, wodurch sie mehr Impressionen erhalten.
  • Behalten Sie das Video im Auge. Marken kämpfen bereits damit, genügend Videos zu verfolgen, um mit der Popularität von TikTok und YouTube mithalten zu können.

„Erfolg in sozialen Medien ist viel mehr als nur die meisten Kommentare oder Likes zu erhalten: Es geht darum, das Engagement zu steigern und gleichzeitig den Prozentsatz Ihres Publikums zu erhöhen oder aufrechtzuerhalten, der sich engagiert, wenn Sie Ihr Publikum vergrößern“, sagte er Brücken von Seth, Produktmanager, für Rival IQ. „Die globale Social-Media-Landschaft entwickelt sich weiter, und der diesjährige Bericht wird Marketingfachleuten die Anleitung geben, die sie brauchen, um erfolgreich zu sein.“

Dieses Jahr ist das sechste Jahr, in dem Rival IQ seinen branchenführenden Social Media Benchmark Report erstellt hat. Der diesjährige Bericht untersuchte Tausende von Unternehmen aus 14 Branchen, darunter Alkohol, Mode, Finanzdienstleistungen, Lebensmittel und Getränke, Gesundheit und Schönheit, Hochschulbildung, Innenarchitektur, Hotels und Resorts, Influencer, Medien, gemeinnützige Organisationen, Einzelhandel, Sportteams und Technologie . & Software.

Was ist mit NetBase? erwarb Rival IQ in Dezember 2021seine Suite von eigenen und erworbenen Social-Media-Analysen und Wettbewerbs-Benchmarking zu erweitern und zu vertiefen.

Um den vollständigen Bericht herunterzuladen, gehen Sie zu: https://www.rivaliq.com/blog/social-media-industry-benchmark-report/

Methodik
Rival IQ analysierte Engagement-Raten, Post-Häufigkeit, Post-Typen und Hashtags in den drei wichtigsten sozialen Netzwerken der Marken: Facebook, Instagram und Twitter. In diesem Bericht stellt Rival IQ eine repräsentative Auswahl organischer und verstärkter Posts von nationalen und internationalen Unternehmen in jeder Branche bereit, indem 150 Unternehmen in jeder Branche aus unserer Datenbank mit über 200.000 Unternehmen nach dem Zufallsprinzip ausgewählt werden. Die ausgewählten Unternehmen hatten aktive Präsenzen auf Facebook, Instagram und Twitter Januar 2021, und hatte zum selben Datum eine Facebook-Fanzahl zwischen 25.000 und 1.000.000 und mindestens 5.000 Instagram- und Twitter-Follower. Wir haben die mittlere Leistung ausgewählter Unternehmen für jede Branche verwendet, um die Daten für diesen Bericht zusammenzustellen.

Über Rival IQ
Rival IQ, ein NetBase Quid-Unternehmen, ist ein Analyseunternehmen für soziale Medien in Seattle die Social-Media-Experten hilft, ihre Wirkung durch Wettbewerbs-Benchmarking, umfassende Analysen und automatisierte Gewinnung von Erkenntnissen zu maximieren. Ihre intuitive Software vereinfacht die Analyse und Erfassung von Milliarden von Social-Media-Beiträgen, stellt die soziale Leistung in einen Kontext und liefert Antworten auf die wichtigsten Fragen zu sozialen Medien. Rival IQ ist ein vertrauenswürdiger Partner für Marken und Agenturen auf der ganzen Welt, einschließlich L’Oreal Vereinigte StaatenOgilvy, Ruder Finn, Save the Children und Team Canada. Lerne mehr über www.rivaliq.com.

QUELLE NetBase Quid