Salma Hayek unterzeichnet ersten Vertrag mit Univision für Vix-Streaming-Inhalte – ​​Deadline

Startseite » Salma Hayek unterzeichnet ersten Vertrag mit Univision für Vix-Streaming-Inhalte – ​​Deadline

Salma Hayek hat einen ersten Vertrag mit Univision für ihre kürzlich angekündigte Streaming-Plattform Vix unterzeichnet. Im Rahmen des Zweijahresvertrags wird Hayek über seine Produktionsfirma Ventana Rosa exklusive Spielfilme in spanischer Sprache produzieren.

„Vor zwanzig Jahren hatte ich einen Traum“, sagte der Star am Mittwoch beim Vix-Launch. „Die mexikanische Filmindustrie drehte fünf bis sechs Filme pro Jahr, also beschloss ich, nach Los Angeles zu gehen. Aber als ich dort ankam, wurde mir klar, dass es nicht einfacher, aber wahrscheinlich schwieriger werden würde.

„Die Dinge haben sich geändert“, sagte sie, obwohl noch ein langer Weg vor uns liegt. Die kreative Möglichkeit für lateinamerikanische Künstler auf Vix „erfüllt mich mit Freude“.

Sein erstes Projekt ist eine romantische Komödie Quiero Tu Vida spielt in der Welt des Fußballs. Es erzählt die Geschichte eines Superfans, der eines Morgens im Körper eines berühmten Fußball-Superstars aufwacht und erfährt, dass sein Lieblingssport nicht nur aus Spaß und Spiel besteht.

„Es ist ein so wichtiger Teil unserer lateinamerikanischen Kultur und unserer Herzen“, sagte Hayek. „Das ist mein Lieblingssport. Dies wird die erste von vielen Geschichten sein, die ich Ihnen und dem gesamten Publikum von Vix+ hoffentlich bringen werde.

Hayeks Deal schließt sich anderen hochkarätigen Mitarbeitern für Vix an, darunter Eugenio Derbez und Selena Gomez.