Seltsame Google-Algorithmusmuster, neues Google-Anzeigen-Tag, ungewöhnliches Googlebot-Crawling-Problem, verlorene Suchkonsole und andere Nachrichten

Startseite » Seltsame Google-Algorithmusmuster, neues Google-Anzeigen-Tag, ungewöhnliches Googlebot-Crawling-Problem, verlorene Suchkonsole und andere Nachrichten

Die Google-Algorithmus-Rank-Tracking-Tools scheinen Spaß zu haben, oder vielleicht sind sie deaktiviert. Ich sehe gemischte Signale von Google-Ranking-Updates. Google testet ein viel auffälligeres Google-Anzeigenlabel mit einem schockierenden, geschwungenen grünen Rand. Google hatte letzte Woche ein seltsames Crawling-Problem, sie nannten es einen vorübergehenden Rückgang der Rechenleistung, was auch immer das bedeutet. Die Leistungsberichte der Google Search Console verzeichneten erneut einen Datenverlustbericht. Google hat dem Nachrichtenbereich der Google Search Console weitere, na ja, alle Nachrichtentypen hinzugefügt. Google scheint auch ohne strukturierte Daten produktreichere Ergebnisse zu zeigen. Microsoft hat den Bing News PubHub in die Bing Webmaster Tools verschoben. Microsoft hat seine Auto- und Autosuchfunktionen auf Bing erweitert. Google sagte, normale CTAs seien vollkommen in Ordnung, wenn sie über der Falte liegen. Google sagte, dass es kein Code-zu-Text-Verhältnis als SEO-Faktor gibt. Google testet Google Ads als Liste mit Aufzählungszeichen, ich weiß nicht warum. Microsoft Advertising hat neue Anzeigen für Kreuzfahrten gestartet. Google Ads hat Version 10 der Google Ads API veröffentlicht. Google Chrome führt die Journeys-Funktion ein, bei der es sich um einen erweiterten Browserverlauf handelt. Die Umfrage von Joe Hall zeigte, dass SEO seit der Pandemie stärker nachgefragt wird. Und wenn Sie helfen möchten, diese Vlogs zu sponsern, gehen Sie zu patreon.com/barryschwartz. Das waren die Nachrichten der Suche diese Woche während des Runden Tisches über Suchmaschinen.

SPONSOR: Die Videozusammenfassung dieser Woche wird gesponsert von Semrush.

Achten Sie darauf, unseren Video-Feed zu abonnieren oder direkt bei iTunes zu abonnieren, Apple-Podcast, Spotify, Google-Podcasts oder Ihren bevorzugten Podcast-Player, um über diese Updates benachrichtigt zu werden und das Video im Hintergrund herunterzuladen. hier ist Youtube Stream-Version:


Für die ursprüngliche iTunes-Version Hier klicken.

Suche nach Diskussionsthemen:

Danke auf youtube abonnieren oder über iTunes oder Ihren bevorzugten RSS-Reader abonnieren. Vergessen Sie nicht, unten mit der richtigen Antwort zu kommentieren und viel Glück!