So verwenden Sie eine Schlüsselwortverknüpfung zum Durchsuchen einer Website in Chrome, Firefox 2022-Tipp

Startseite » So verwenden Sie eine Schlüsselwortverknüpfung zum Durchsuchen einer Website in Chrome, Firefox 2022-Tipp

In diesem Tutorial geht es um die Verwendung von Schlüsselwortverknüpfungen zum Durchsuchen von Websites in Chrome, Firefox. Wir werden unser Bestes tun, damit Sie diesen Leitfaden verstehen. Ich hoffe, dass Ihnen dieser Blog gefallen wird So verwenden Sie eine Schlüsselwortverknüpfung zum Durchsuchen einer Website in Chrome, Firefox. Wenn Ihre Antwort ja ist, teilen Sie dies bitte nach dem Lesen.

Überprüfen Sie, wie Sie eine Schlüsselwortverknüpfung verwenden, um eine Website in Chrome, Firefox zu durchsuchen

Mozilla Firefox, oder einfach Firefox, ist ein kostenloser Open-Source-Webbrowser, der von der Mozilla Foundation und ihrer Tochtergesellschaft Mozilla Corporation entwickelt wurde. Firefox verwendet die Gecko-Rendering-Engine, um Webseiten anzuzeigen, die aktuelle und zukünftige Webstandards implementiert. Im Jahr 2017 begann Firefox mit der Integration einer neuen Technologie mit dem Codenamen Quantum, um Konsistenz und eine intuitivere Benutzeroberfläche zu fördern. Firefox ist für Windows 7 und höher, macOS und Linux verfügbar. Seine inoffiziellen Portierungen sind für verschiedene Unix- und Unix-ähnliche Betriebssysteme verfügbar, darunter FreeBSD, OpenBSD, NetBSD, Illumos und Solaris Unix. Firefox ist auch für Android und iOS verfügbar. Allerdings verwendet die iOS-Version aufgrund der Plattformanforderungen die WebKit-Layout-Engine anstelle von Gecko, wie es bei allen anderen iOS-Webbrowsern der Fall ist. Eine angepasste Version von Firefox ist auch auf Amazon Fire TV verfügbar, einem von zwei Hauptbrowsern, die neben dem Silk-Browser von Amazon verfügbar sind.

Google Chrome ist ein von Google entwickelter plattformübergreifender Webbrowser. Es wurde erstmals 2008 für Microsoft Windows veröffentlicht und mit kostenlosen Softwarekomponenten von Apple WebKit und Mozilla Firefox erstellt. Es wurde später auf Linux, macOS, iOS und Android portiert, wo es der Standardbrowser ist. Der Browser ist auch die Hauptkomponente von Chrome OS, wo er als Plattform für Webanwendungen dient. Der größte Teil des Quellcodes von Chrome stammt aus dem kostenlosen und Open-Source-Softwareprojekt Chromium von Google, aber Chrome ist als proprietäre Freeware lizenziert. Webkit war die ursprüngliche Rendering-Engine, aber Google hat es schließlich ausgegliedert, um die Blink-Engine zu erstellen. Alle Chrome-Varianten verwenden jetzt Blink, außer iOS.

So verwenden Sie die Schlüsselwortverknüpfung zum Durchsuchen von Websites in Chrome, Firefox

Im Internetbrowser werden mehrere Einstellungen konfiguriert, um Suchvorgänge effizienter durchzuführen. Beispielsweise –

  • Wir können Verknüpfungen erstellen, um sofort auf Websites zuzugreifen.
  • Das Suchfeld kann verwendet werden, um bestimmte Wörter auf Websites zu finden.
  • So verknüpfen Sie Keywords mit Suchmaschinen, um Suchoptionen zu verankern.

Zweitens wurden spezielle Hinweise gefunden, die uns bei der Suche nach Schlüsselwörtern auf einer bestimmten Website helfen. Es ist sehr nützlich für uns, Lieblingsseiten häufig zu öffnen.

Wie erstelle ich eine Verknüpfung, um unsere bevorzugten Websites im Browser zu durchsuchen?

Im Mozilla Firefox-Browser

  • Öffnen Sie zunächst die ausgewählte Website im Internetbrowser (Firefox), in der wir eine neue Verknüpfung zum Öffnen bestimmter Websites erstellen möchten.
  • Suchen Sie das Suchfeld darin und gehen Sie zur Website, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  • Wählen Sie nun die Option aus der Dropdown-Registerkarte Schlüsselwort für diese Suche hinzufügen
  • Eine neue Registerkarte (Neues Lesezeichen) wird angezeigt. Geben Sie hier ein neues Schlüsselwort wie 999 für aktuelle Websites ein. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche Speichern.
  • Wenn wir im Mozilla-Browser einen neuen Tab öffnen und das Schlüsselwort (999) in die Adressleiste eingeben. Jetzt werden unsere bevorzugten Websites automatisch geöffnet.

Im Google Chrome-Browser

  • Öffnen Sie den Chrome-Browser und starten Sie eine beliebige Website.
  • Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte des aktuellen Website-Suchfelds.
  • Wählen Sie in der Dropdown-Liste Als Suchmaschine hinzufügen aus.
  • Es erscheint ein neuer Reiter (Suchmaschine bearbeiten). Geben Sie hier ein neues Schlüsselwort in das Schlüsselwortfeld ein, z. B. 555 oder etwas anderes.
  • Klicken Sie nun auf die Schaltfläche OK.

Abschließende Worte: Verwendung von Keyword-Shortcuts zum Durchsuchen von Websites in Chrome, Firefox

Ich hoffe, Sie verstehen diesen Artikel So verwenden Sie eine Schlüsselwortverknüpfung zum Durchsuchen einer Website in Chrome, Firefox, wenn Ihre Antwort nein ist, können Sie alles über den mit diesem Artikel verlinkten Kontaktforumbereich fragen. Und wenn Ihre Antwort ja ist, teilen Sie diesen Artikel mit Ihrer Familie und Ihren Freunden.