Tourism Australia startet 40 Millionen Dollar Marketing-Blitz vom Times Square bis zum Piccadilly Circus

Startseite » Tourism Australia startet 40 Millionen Dollar Marketing-Blitz vom Times Square bis zum Piccadilly Circus

Da Australien am 21. Februar seine internationalen Grenzen für die Außenwelt öffnen wird, startet Tourism Australia eine globale Kampagne, um Touristen zur Rückkehr nach Australien zu bewegen.

Die 40-Millionen-Dollar-Kampagne Sei nicht klein. Gehen Sie nach Australien wird diese Woche in ganz Großbritannien und den USA eingeführt, um Urlauber anzulocken, die seit der Schließung der Grenzen zur Außenwelt im März 2020 nicht nach Australien reisen konnten.

Der Londoner Piccadilly Circus und der New Yorker Times Square werden taktische Outdoor-PR-Werbeaktionen präsentieren. Vor Beginn der Olympischen Winterspiele am Montag und unmittelbar nach dem Superbowl wird in Los Angeles eine Fernsehwerbekampagne ausgestrahlt.

Werbespots während des Superbowl gelten als die teuersten Spots der Sendung, wobei ein durchschnittlicher 30-Sekunden-Clip im Jahr 2022 voraussichtlich 6,5 Millionen US-Dollar kosten wird. Mehr als 100 Millionen Menschen werden das Sportspektakel einschalten.

Zu den ikonischen Zielen der Kampagne gehören berühmte Sehenswürdigkeiten wie das Great Barrier Reef, der Uluru, der Hafen von Sydney und die Lanes von Melbourne.

„Die Welt hat zwei Jahre darauf gewartet, in den Urlaub zu fahren, und unsere jüngste Werbekampagne wird sie daran erinnern, was sie verpasst haben“, sagte der Handels-, Tourismus- und Investitionsminister Dan Tehan.

„Nach COVID-19 möchte die Welt unbedingt Urlaub machen, und wir möchten, dass dieser Urlaub in Australien stattfindet.

„Diese neue Kampagne ist nur der erste Schritt einer langfristigen Strategie zur Wiederbelebung des Tourismus in Australien, wobei in der zweiten Hälfte weitere Investitionen in internationale Tourismus-Marketingkampagnen erfolgen werden.“

Das größte Kommen Sie und sagen Sie G’Day – Gehen Sie nicht klein. Gehen Sie nach Australien Die Kampagne wird in Schlüsselmärkten wie Deutschland, Frankreich, Italien, Kanada, den USA und Großbritannien über TV-, Print-, digitale und soziale Kanäle laufen.

Eine vorhandene Komm und sag G’Day – Australien gehört dir zum Erkunden, das vor seiner Wiedereröffnung im vergangenen November in Singapur eingeführt wurde, wird mit der Wiedereröffnung von Reisen weiterhin auf asiatische Märkte wie Indien, Malaysia, Indonesien, die Republik Korea, Japan und Großchina ausgeweitet.

Susan Coghill, Marketingdirektorin von Tourism Australia, sagte, die internationale Kampagne ziele darauf ab, Touristen dazu zu verleiten, Urlaube in Australien zu buchen und ihre Reiseroute mit allem zu füllen, was Down Under zu bieten hat.

„Die neue Kampagne zeigt Reisenden, was sie in Australien vermisst haben – die weiten Landschaften, unsere weltberühmten Ikonen und die epischen Abenteuer“, sagte Coghill.

Wir laden Reisende auf der ganzen Welt ein, groß zu denken und G’Day zu dem Urlaub zu sagen, auf den sie gewartet haben.

„Wir haben Orte und Aktivitäten ausgewählt, die die große Vielfalt an touristischen Erlebnissen widerspiegeln, die Australien zu bieten hat. Wir haben uns auch beliebte Reiseziele und Städte angesehen, die am stärksten von der Pandemie betroffen sind, und sie ins Rampenlicht gerückt.

Touristen müssen sicherstellen, dass sie vollständig immunisiert sind, ein gültiges australisches Visum besitzen, eine australische Reiseerklärung ausfüllen und innerhalb von 24 Stunden vor der Abreise einen negativen RAT vorlegen einen negativen PCR-Test innerhalb von 72 Stunden vor der Abreise. Inhaber eines vollständig geimpften Visums können ab dem 21. Februar 2022 ohne Quarantäne in alle Bundesstaaten und Territorien einreisen, mit Ausnahme von Westaustralien.

Helfen Sie uns, Ihnen Qualitätsjournalismus zu bieten.
Als kostenlose, unabhängige Nachrichtenseite mit täglichen Updates
in einer Zeit beispielloser Herausforderungen für Unternehmen auf der ganzen Welt
wir bitten um ihre unterstützung