Vermont vergibt 600.000 $ an regionalen Marketingzuschüssen

Startseite » Vermont vergibt 600.000 $ an regionalen Marketingzuschüssen

MONTPELIER, Vermont (AP) – Das Ministerium für Tourismus und Marketing von Vermont hat knapp 600.000 US-Dollar an regionalen Marketingzuschüssen an 22 Organisationen vergeben, um den Tourismus anzukurbeln.

Das Marketing-Zuschussprogramm für Tourismus und wirtschaftliche Erholung wurde entwickelt, um die wirtschaftliche Erholung zu fördern, indem regionale Bemühungen zur Steigerung des Tourismusbesuchs und der Aktivitäten unterstützt werden. Die Zuschüsse sollen es lokalen, regionalen oder landesweiten Organisationen ermöglichen, die Verbraucherausgaben zu erhöhen, lokale Unternehmen zu unterstützen und die Bemühungen zur Erholung der Gemeinschaft im Tourismussektor voranzutreiben.

Heather Pelham, Kommissarin für Tourismus und Marketing in Vermont, sagte, da sich der Tourismussektor weiterhin von der COVID-19-Pandemie erhole, sei es von entscheidender Bedeutung, über Ressourcen zu verfügen, um Besucher anzuziehen und einzuladen.

Copyright 2022 The Associated Press. Alle Rechte vorbehalten.