Wiederherstellung des Malayalam-Inhalts von FM: Muraleedharan

Startseite » Wiederherstellung des Malayalam-Inhalts von FM: Muraleedharan

V. Muraleedharan, Staatsminister der Union für auswärtige und parlamentarische Angelegenheiten, traf sich mit L. Murugan, Staatsminister der Union für Information und Rundfunk, um darauf zu drängen, den Namen Ananthapuri FM aus dem jüngsten Vividh Bharati Malayalam wiederherzustellen und Malayalam-Inhalte in zwei Zeitfenstern zurückzubringen. .

Herr Muraleedharan informierte Herrn Murugan darüber, dass Ananthapuri FM, das von der Thiruvananthapuram-Station von All India Radio ausgestrahlt wird, unzählige regelmäßige Zuhörer von Kindern bis zu Erwachsenen habe. Seine Programme waren auch sehr beliebt bei Zuhörern in den meisten Teilen des Distrikts Thiruvananthapuram und Teilen der Distrikte Kollam und Pathanamthitta. Die jüngsten Änderungen bei Ananthapuri FM hatten jedoch die Hörerschaft gesenkt.

‚Emotionale Verbindung‘

Herr Muraleedharan sagte in einer Erklärung, Herr Murugan habe geantwortet, dass er die emotionale Verbindung der Hauptstadtbezirke zu Ananthapuri FM verstehen könne und dass die Angelegenheit wohlwollend betrachtet werde.

Herr Muraleedharan trat in den Fall ein, nachdem er auf einen Bericht über die Umbenennung von Ananthapuri FM und die Ersetzung beliebter Malayalam-Slots durch Hindi-Inhalte aufmerksam geworden war.